So buchen Sie ohne Kreditkarte im Hotel


Eine Kreditkarte ist in den meisten Fällen eine unabdingbare Voraussetzung, wenn Sie eine Übernachtung in einem Hotel buchen möchten.

Aber bereits eine kurze Suche über Google zeigt, dass viele Menschen auf der Suche nach „Ausweichmöglichen“ sind bzw. nach Hotels suchen, bei denen für die Buchung oder das Check-In keine Kreditkarte erforderlich ist. Tatsächlich ist es in der Branche üblich, dass Kunden beim Check-In ihre Kreditkarte vorlegen. Ihre Karte wird dann in aller Regel eingelesen und per Vorautorisierung (auch Pre-Authorisation genannt) während des gesamten Aufenthalts für sämtliche anfallenden Hotelkosten wie Zimmerpreis, Steuern, Verpflegung, aber auch für anfallende Nebenkosten wie Entnahmen aus der Minibar, Telefon usw. belastet. Wie das funktioniert, wollen wir uns im Folgenden einmal etwas genauer anschauen.


Wie stark wird meine Kreditkarte im Rahmen einer Vorautorisierung belastet?

Die Höhe des per Vorautorisierung reservierten Betrages kann von Hotel zu Hotel variieren und zwischen 50 und bis zu 500 Euro bei hochpreisigen Hotels betragen. Beim Check-Out verwendet Ihr Hotel die Vorautorisierung, um Ihre Rechnung zu begleichen. Wurde Ihre Kreditkarte beispielsweise per Vorautorisierung mit 500 Euro belastet und betrug Ihre Gesamtrechnung 400 Euro, wird die Differenz von 100 Euro wieder auf Ihrer Kreditkarte gutgeschrieben. In Abhängigkeit von Ihrem Kreditkartenanbieter dauert es allerdings durchschnittlich zwischen zwei und zehn Werktagen, bis der Betrag wieder gutgeschrieben ist.


Der Betrag für die Vorautorisierung muss verfügbar sein

Wenn Sie über die erforderliche Kreditkarte verfügen, sollte der Betrag für die Vorautorisierung auch wirklich auf Ihrem Konto gedeckt sein, damit das Hotel diesen Betrag „blocken“ bzw. reservieren kann. Denn in Abhängigkeit vom verfügbaren Guthaben wird Ihre Bank den angeforderten Betrag genehmigen oder ablehnen. Sie müssen zudem beachten, dass dieser Betrag zunächst bzw. bis zur Abrechnung mit Ihrem Hotel nicht mehr zur Verfügung steht. Das ist vor allem dann wichtig, wenn Sie Ihre Kreditkarte in dieser Zeit noch für weitere Ausgaben benötigen.


Aber was, wenn …?

Aber was passiert, wenn Sie keine Kreditkarte haben oder Ihr Konto das erforderliche Guthaben zur Deckung der Vorautorisierung nicht aufweist? Welche Möglichkeiten haben Sie in diesen Fällen? Sollten Sie ein Hotel finden, das für die Buchung oder beim Check-In keine Kreditkarte von Ihnen verlangt, können Sie sich glücklich schätzen. Andernfalls können Sie auch ein Familienmitglied, das über eine Kreditkarte verfügt, darum bitten, die Buchung für Sie zu übernehmen. Wenn Sie dann im Hotel einchecken, können Sie bar oder auf eine andere Art bezahlen. Aber was machen Sie, wenn Sie kein Bargeld dabeihaben?



Die Lösung

Wenn Sie ein Konto bei der Ferratum Bank haben, erhalten Sie automatisch eine kostenlose MasterCard dazu. Die Ferratum MasterCard ist eine Debitkarte mit der Sie überall dort zahlen können, wo die MasterCard akzeptiert wird und Sie das MasterCard-Zeichen sehen. Sie können die MasterCard von Ferratum entsprechend auch als Kreditkarte verwenden, indem Sie die Möglichkeit des Dispokredits nutzen. Ein Dispo ist die perfekte Lösung, um Kosten wie Vorautorisierungsbeträge zu decken, wenn Sie nicht über das erforderliche Guthaben verfügen.

Fordert beispielsweise ein Hotel eine Vorautorisierung in Höhe von 400 Euro, während Sie aber lediglich 350 Euro auf Ihrem Konto haben, können Sie die Differenz mit einem Dispokredit abdecken. Dieser stellt zudem sicher, dass die Transaktion bzw. der im Rahmen der Vorautorisierung reservierte Betrag auch genehmigt wird.

Dabei fallen für die Einrichtung eines Dispokredites für Ihr Ferratum Girokonto keine Gebühren an. Zinsen werden erst dann fällig, wenn Sie den Überziehungskredit tatsächlich nutzen.

Sollten Sie mehr über den Dispo erfahren wollen, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice der Ferratum Bank. Diesen erreichen Sie per Mail oder telefonisch unter + 49 800 724 235 222.

Blog Artikel enthalten keine rechtlichen Informationen und sind rechtlich nicht verbindlich. Bitte konsultieren Sie bei rechtlichen Fragen unser Preis- & Leistungsverzeichnis, unsere Datenschutzbestimmungen oder unsere Geschäftsbedingungen. Oder kontaktieren Sie den Kundenservice unter frage@ferratumbank.de.