Fünf Gründe, den Herbst als beste Reisezeit zu genießen


Kaum liegt der Sommer hinter uns, beginnt für viele Menschen wieder der Alltag: Statt der langen Tage in der Sonne wartet nun das Büro oder die harte Schulbank auf uns. Doch wer sich noch einige Urlaubstage aufgespart hat, kann auch jetzt noch einige wunderbare Wochen des Entspannens erleben. Denn der Herbst zählt für viele Leute zurecht zu den beliebtesten Reisezeiten.

Natürlich gilt der Herbst immer auch als ein wenig düster und trist, als verregnet und kalt. Zumal er die Einleitung für den eisigen Winter darstellt. Aber gerade für Reisen eignet sich diese Jahreszeit daher in besonders gut: Ganz gleich, ob es sich um einen Wochenendausflug oder einen längeren Urlaub handelt – wir nennen Ihnen die fünf wichtigsten Gründe, warum sich eine Reise im Herbst in jedem Fall lohnt:


1. Das Ziel ist seltener überbucht

Wer im Herbst verreist, trifft am Zielort in der Regel nur selten auf Gleichgesinnte. Die Einwohner gehen vor Ort nun ihrem Tagewerk nach, während die meisten Touristen das Domizil wieder verlassen haben. Die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten präsentieren sich uns nun in einem anderen Licht. Die langen Warteschlangen vor den Museen und Ausstellungsräumen bleiben uns gleichfalls erspart.

Das bedeutet wiederum, dass wir mehr Zeit und bessere Gelegenheiten haben, um schöne Erinnerungsfotos zu schießen oder manch verborgene Attraktion zu entdecken, die uns in den überfüllten Wochen vielleicht verborgen geblieben wäre. Dank des Herbstes sind wir in der Planung unserer Reise und spontaner Tagesausflüge deutlich flexibler und müssen nicht das Risiko fürchten, dass wir für eine Sehenswürdigkeit die Anmeldefrist verpassen. Dass wir in den meisten Restaurants gleichfalls ohne Reservierung aufgenommen werden, ist ein weiterer schöner Nebeneffekt.


2. Flüge und Unterkunft günstiger buchen im Herbst

Nicht alleine die Temperaturen sinken im Herbst. Auch Hotels, Fluganbieter, Reisebüros und Museen reduzieren in der etwas frischeren Jahreszeit gerne einmal ihre Preise. Daher gilt der Herbst als kostengünstigste Reisezeit.

Es lohnt sich also, nun auch nach guten Gesamtangeboten für Flüge und Unterkünfte zu schauen – denn oft lassen sich jetzt ganz besondere Schnäppchen finden.


3. Das Wetter ist wunderbar mild

Nicht selten beschert uns der Herbst noch einige warme und vor allem schöne Tage. So können wir den blauen Himmel und die goldenen Sonnenstrahlen genießen. Zudem müssen wir jetzt keine extremen Wetterlagen wie im Sommer oder im Winter fürchten.

Durch die abkühlende Luft machen die Ausflüge in die Stadt oder in die Natur gleich noch einmal so viel Spaß. Wir werden trotz aller aktiver Bewegung nicht schwitzen und in den Pausen auch nicht frieren – sondern wir können uns komfortabel unter freiem Himmel aufhalten.



4. Das Reisezubehör sinkt im Preis

Nach dem langen Sommer reduzieren übrigens auch viele Shops die Preise: Koffer, Taschen und das Zubehör für den Urlaub lässt sich nun etwas günstiger erwerben. Zugleich kommen jetzt die neuen Produkte für die nächste warme Jahreszeit auf den Markt. Wer clever ist, kann also sparen und seine Vorräte bereits im Herbst für das neue Jahr aufstocken.


5. Der Herbst ermöglicht unvergessliche Erlebnisse

Äpfel pflücken, durch das goldene Laub rascheln, rote und gelbe Blätter an den Bäumen im Park bewundern, Feuerholz für den Kamin suchen oder in klaren Nächten am See campen: Der Herbst steckt voller Möglichkeiten, die es zu entdecken gilt.

Wer gerne fotografiert, findet im Herbst ein kleines Paradies der Schönheit. Denn in kaum einer anderen Jahreszeit präsentiert sich die Natur so farbenfroh – und doch zugleich so zerbrechlich.

Und bei alledem gilt: Egal, wohin uns die Reise im Herbst führt, die Ferratum Bank folgt uns auf allen Wegen als starker Partner. Auch von unterwegs können wir daher Rechnungen bezahlen, Überweisungen tätigen und das sogar mit nur wenigen Klicks über die clevere Banking-App von Ferratum. Mit der Ferratum MasterCard können wir das eigene Geld in fremde Währungen umtauschen – einfach und schnell. Genießen wir die Saison!

Blog Artikel enthalten keine rechtlichen Informationen und sind rechtlich nicht verbindlich. Bitte konsultieren Sie bei rechtlichen Fragen unser Preis- & Leistungsverzeichnis, unsere Datenschutzbestimmungen oder unsere Geschäftsbedingungen. Oder kontaktieren Sie den Kundenservice unter frage@ferratumbank.de.