Wie lange halten Ihre Vorsätze?

Kleine Wünsche, große Träume und eine Menge guter Vorsätze begleiten uns bei jedem Start in ein neues Jahr. Wir haben erst vor einigen Wochen das Jahr 2018 feierlich begrüßt und arbeiten jetzt hart an der Umsetzung unserer Neujahrspläne. Sie kennen das vielleicht aus eigener Erfahrung: Ein allgemeiner Vorsatz besteht darin, Geld für einen schönen Urlaub, ein neues Auto oder für eine größere Investition wie eine Wohnung zu sparen.

Leider ist die Umsetzung von Neujahrswünschen schwieriger als ihre Planung. Wenn es darum geht, positive Veränderungen durch neue Routinen herbeizuführen (mehr Sport betreiben, gesünder essen oder Geld sparen), verlässt uns schnell das Durchhaltevermögen. Laut US News, sind 80 Prozent aller Neujahrsvorsätze in der zweiten Februarwoche bereits wieder gebrochen


Warum wir unsere Neujahrsvorsätze brechen

Doch warum brechen wir unsere Neujahrsvorsätze, obwohl sie uns so wichtig sind? Einer der Hauptgründe liegt darin, dass das Ziel nicht klar genug definiert ist und dass wir keinen strukturierten Plan haben, der uns auf unserem Weg unterstützt.

Wir wissen zwar, warum wir Geld sparen möchten. Doch machen uns keine Gedanken, wie wir dieses Vorhaben tatsächlich umsetzen. Ohne Festlegung konkreter Schritte zur Realisierung unserer Ideen verlieren wir oftmals unsere Willenskraft. Denken Sie an dieses Szenario: Wir nehmen uns am Jahresanfang fest vor, Geld beiseite zu legen. Jedoch treten schon nach ein paar Tagen unerwartete Ausgaben auf. So verlassen wir den Pfad unseres Vorhabens,


Gute Vorsätze in den Tag einbinden

Was können wir tun, um unsere Projekte nicht vorzeitig aufzugeben? Der Schlüssel liegt darin, unseren Neujahrsvorsatz zur Routine werden zu lassen. Täglich automatisch danach zu handeln und ihn in unseren Alltag zu integrieren.

Wenn etwas zu einer Gewohnheit werden soll, muss man konsequent sein. Es geht darum, regelmäßig Geld zur Seite zu legen, um Ersparnisse anzusammeln. Setzen Sie sich wöchentliche oder monatliche Sparziele und machen Sie das Sparen zu Ihrer Routine!


Den Fortschritt überwachen

Fortschritte beflügeln uns. Studien zeigen, dass wir unsere Vorsätze eher umsetzen, wenn wir auch nur den kleinsten Fortschritt oder eine Verbesserung erkennen können. Deshalb benötigen wir Zeichen, die uns deutlich machen, dass es vorwärts geht.

Wenn wir unsere Denkweise auf Lernen und Weiterentwicklung ausrichten, können wir Hindernisse leichter überwinden und Rückschläge und Verzögerungen gut wegstecken. Wir haben die Gewissheit, voran zu kommen, egal ob in kleinen oder großen Schritten.



Sparziele verwirklichen

Wir haben erkannt, wie wichtig eine gute Motivation zum Geld sparen ist. Darum haben wir für unsere FerratumBank App ein wirkungsvolles Feature für alle angehenden Sparer entwickelt. Ab sofort heißt es: Sei smart und sparSmart!

Mit dem neuen Spar-Tool können Sie sich persönliche Sparziele setzen. Zuerst bekommt Ihr sparSmart Vorhaben einen konkreten Namen: Das kann ein Urlaub, ein neues Auto, ein Fernseher, eine neue Einrichtung oder eine andere Anschaffung sein.

Dann bestimmen Sie Ihren sparSmart-Tag. Das ist der Tag an dem Sie Ihr Sparziel erreichen möchten. Nun entscheiden Sie, wie viel Geld Sie wöchentlich oder monatlich in Ihr sparSmart einzahlen. Und schon ist Ihr Sparplan fertig und sparSmart kümmert sich um den Rest.

Verfolgen Sie Ihren Fortschritt und sehen Sie, wie Ihr Ziel greifbar wird. Damit bleiben Sie auf dem Weg zu Ihrem Sparwunsch bei jedem Schritt motiviert.


Wann ist Ihr sparSmart-Tag?

Wir von der FerratumBank helfen gerne dabei Ihre größten Träume wahr werden zu lassen. Wir unterstützen Sie auf dem Weg zu Ihrem Ziel und freuen uns, wenn Sie sich einen Herzenswunsch erfüllen.

Welchen Wunsch möchten Sie dieses Jahr realisieren? Mit der cleveren Banking-App der FerratumBank erreichen Sie Ihr Sparziel ganz sicher. In nur wenigen Klicks rückt Ihr Vorhaben näher. Bestimmen Sie noch heute Ihren persönlichen sparSmart-Tag, den Tag an dem Sie Ihren Wunsch mit dem ersparten Geld verwirklichen werden.


Blog Artikel enthalten keine rechtlichen Informationen und sind rechtlich nicht verbindlich. Bitte konsultieren Sie bei rechtlichen Fragen unser Preis- & Leistungsverzeichnis, unsere Datenschutzbestimmungen oder unsere Geschäftsbedingungen. Oder kontaktieren Sie den Kundenservice unter frage@ferratumbank.de.