Die richtige Währung für Dänemark, Norwegen & Schweden

Die skandinavischen Länder erfreuen sich immer größerer Beliebtheit als Reiseziel. Vor allem im Sommer, wenn die Tage lang sind, lohnt sich der Besuch der nordischen Länder!

Wusstest Du eigentlich, dass Du dank Deinem kostenlosen Girokonto der FerratumBank bestens für Reisen nach Dänemark, Norwegen und Schweden ausgestattet bist?

Denn Dein Ferratum Konto beherrscht nicht nur die Euro-Währung. Mit wenigen Handgriffen tauschst Du Dein Geld in Dänische Kronen (DKK), Norwegische Kronen (NOK) oder in Schwedische Kronen (SEK) um. Das funktioniert ganz simpel auf Deinem Handy, über Deine Banking App.


Geld tauschen per Smartphone

Ja, Du liest richtig. Du kannst vor Ort die wirklich wichtigen Dinge erledigen. Halte lieber Ausschau nach einer smarten Location für einen erfrischenden Drink, statt nach einer Bank oder Wechselstube zu suchen. Aufwendige Währungswechsel gehören zu Deinem Reiseleben nicht dazu. Geld tauschen in einer Bankfiliale vergeudet viel kostbare Zeit und ist im digitalen Zeitalter nicht mehr notwendig.

Das wissen insbesondere die Skandinavier am besten, die ihr Smartphone schon sehr lange ganz selbstverständlich für Geldgeschäfte nutzen.


Warum Dänemark, Norwegen oder Schweden?

Alle drei Länder bieten zahlreiche Optionen für Deinen Sommerurlaub. Lerne in einer gemütlichen Ferienwohnung die Country-Side-Of-Life kennen! Nirgendwo kann man besser abschalten und mehr Natur genießen.

In Dänemark hast Du die Wahl zwischen zentraler Strandlage oder völlig abgelegenen Häusern. Bei Ferienhäusern in Norwegen darfst Du Nähe zum Wasser und den Blick auf sattes Grün genießen. Und in Schweden kannst Du Deinen Traum, von einem Leben wie in Bullerbü, wahr werden lassen.

Alle drei Länder bieten Dir die Möglichkeit mit einer großen Gruppe Ferien zu machen. Die Ferienhäuser verfügen meist auch über eine Sauna und Hunde sind hier ebenfalls herzlich willkommen.


Geld tauschen ohne Hektik

Folge dem guten Beispiel der Skandinavier und entschleunige Dein Reiseleben. Das macht glücklich und tut Dir gut. In Skandinavien vertraut man auf den richtigen Mix der Gegensätze. Skandinavier pflegen ihre Traditionen und nutzen modernste Technologien um den Alltag zu vereinfachen. Davon profitierst auch Du.

Denn mit der Ferratum Banking App sparst Du Dir weite Wege um Dein Geld zu tauschen.

Wechsel die Währung per Handy auf Deinem Konto in Dänische Kronen (DKK), Norwegische Kronen (NOK) oder Schwedische Kronen (SEK) um. Das geht sogar von der Veranda Deines Feriendomizils!

So zahlst Du wie ein Einheimischer, ganz ohne Auslandseinsatzentgelte.


Urbanes Leben in Kopenhagen, Oslo und Stockholm

Glaube mir, diese Städte musst Du in Deinem Leben gesehen haben! Sie haben genau die richtige Mischung aus Mega-Modern und Rustikal. Sie sind jung, sie sind frisch und sie sind kreativ. Während Du Dich in vielen Metropolen an Franchise-Ketten und den allbekannten Markenhäusern satt gesehen hast, findest Du hier unzählige kleine und individuelle Läden. Skandinavisches Design das zeitlos ist, unverkennbar und handgemacht.

Glückliche Menschen sind zufrieden und darum freundlicher zum Nachbarn. Gastfreundschaft wird in Kopenhagen, Oslo und Stockholm großgeschrieben! Fühle Dich gekuschelt und genieße Skandinavien.


Wann Geld für Skandinavien tauschen

Geld tauschen ohne Extrakosten

Wir können es gar nicht oft genug sagen. Mit Deinem kostenlosen Girokonto der FerratumBank bist Du auf Reisen in Skandinavien der Gewinner. Denn Du sparst Dir aufwendige Währungswechsel und dazu die teuren Auslandseinsatzentgelte für die Umrechnung.

Wie das funktioniert? Wechsel das Guthaben auf Deinem Konto mit wenigen Klicks in Dänische Kronen (DKK), Norwegische Kronen (NOK) oder Schwedische Kronen (SEK) um. Der entsprechende Wechselkurs wird Dir per App angezeigt. Nun gehst Du mit Deiner Mastercard in Kopenhagen, Oslo oder Stockholm shoppen. Die Ferratum Mastercard prüft bei Zahlungen in Skandinavien, ob Du ein Konto in der entsprechenden Landeswährung führst. Dann bucht sie automatisch vom richtigen Konto ab und erspart Dir die üblichen Auslandseinsatzentgelte.


Bargeld ohne Extrakosten

Und nicht nur das! Dir stehen 4 kostenfreie Abhebungen am Geldautomaten pro Monat zu. Natürlich gilt das auch für Dänemark, Norwegen und Schweden! Hebe die entsprechende Währung mit Deiner Mastercard ab und sie prüft auch hierfür, ob Du über ein Konto in dänischer, norwegischer oder schwedischer Währung verfügst. Dadurch entfallen für Dich auch bei Bargeldverfügungen zusätzliche Auslandseinsatzentgelte.

Du siehst, die FerratumBank bietet Dir auf Reisen praktischen Urlaubskomfort für Deine Geldgeschäfte. Übrigens funktioniert der mobile Währungstausch nicht nur für Dänemark, Norwegen und Schweden. Sondern auch für Reisen nach England (GBP), in die Schweiz (CHF) und nach Polen kannst Du Dein Geld bequem und mobil tauschen.

Das gefällt Dir? Sofern Du Deinen Ausweis zur Hand hast, beantrage jetzt in nur 8 Minuten Dein kostenfreies Währungs-Wunder-Girokonto inklusive gratis Mastercard!



Blog Artikel enthalten keine rechtlichen Informationen und sind rechtlich nicht verbindlich. Bitte konsultieren Sie bei rechtlichen Fragen unser Preis- & Leistungsverzeichnis, unsere Datenschutzbestimmungen oder unsere Geschäftsbedingungen. Oder kontaktieren Sie den Kundenservice unter frage@ferratumbank.de.